GONG TCM, eine der grössten Anbieter der Traditionellen Chinesischen Medizin mit 20 Praxen in der ganzen Schweiz, bietet neu auch eine Ausbildung im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin an.
In Kooperation mit Henan Universität bieten wir unseren Studenten ein Studium mit einem Doppeldiplom: Gong-TCM-Zertifikat und Bachelor/Master Diplom der Henan Universität für Traditionelle Chinesische Medizin. Das chinesische Universitätszertifikat ist anerkannt in der Schweiz.

Wir sind seit 2011 in der Schweiz vertreten und haben seitdem viel Wissen in der TCM-Branche sammeln können, nicht nur im Bereich Gesundheitswesen, sondern auch bezüglich gesetzlichen Elementen wie zum Beispiel aktuell die veränderten Gesetze und Herausforderungen, mit denen sich unsere Branche auseinandersetzen muss, wie zum Beispiel die neue eidgenössischen Naturheilpraktiker/in Diplom und die Höhere Fachprüfung. Auch konnten wir wertvolle Einblicke in die Bedürfnisse für TCM in der Schweiz erhalten. Wir haben bedeutende Kenntnisse und Erfahrungen erworben, was uns zu einem idealen Partner für Sie macht. Wir können Sie von den ersten Unterrichtsstunden an bis zur Stufe eines kompetenten Therapeuten begleiten.

Unsere Leidenschaft ist die Chinesische Medizin, deren Erhalt und Weiterentwicklung. In einer internationalen Gesellschaft mit wachsenden Bedürfnissen ans Gesundheitswesen ist unser Bestreben Therapeuten auszubilden die die Lücke zwischen Ost und West, alt und neu, chinesischer und konventioneller Medizin schließen können.
Wir legen hohen Wert auf die Integrität der Chinesischen Medizin und glauben an die Kombination von alten Traditionen mit moderner Wissenschaft. Unser Interesse besteht darin chinesische Weisheit mit modernen medizinischen Erkenntnissen zu ergänzen.

Obwohl TCM eine alte chinesische Tradition ist, sind unsere Dozenten/Dozentinnen alles andere als altmodisch. Sie sind alle berufstätige Therapeuten mit jahrelanger Erfahrung, sowohl in China als auch im Ausland und waren in Spitäler wie auch in privaten Praxen tätig. Sie haben zudem den Vorteil die alten Texte in der Originalsprache lesen zu können. Auch haben sie Zugang zu den aktuellsten Forschungsergebnissen aus China. Unsere Lehrer/innen werden Ihnen helfen Theorie und Praxis miteinander in Einklang zu bringen!

Interessiert?

Für mehr Informationen über unser Akademisches Programm klicken Sie bitte auf TCM Diplom.

 

Ausbildung

  • Teilzeit, Berufsbegleitend Studium
  • Grundausbildung
  • Spezialisierung mit Fachrichtungen in Akupunktur & Tuina / Chinesische Arzneitherapie
  • Weiterbildung
  • Praktikum in der Schweiz oder an der Henan Universität in China

Anerkanntes Chinesische Bachelor / Master / Doktorat Universitätszertifikat in Kooperation mit
Henan Universität