Inneruhrtherapie

canstockphoto4793854
Die Bewegungen des Tai-Ji sind länger als beim Qi-Gong und gehen ineinander über. Die langsamen, fliessenden Bewegungen fördern die Selbstheilungskräfte, dienen einer besseren Körperhaltung, stärken die Vitalität und wirken gleichzeitig beruhigend auf den Geist.